Dr. med. hanno reichenek


Facharzt für Orthopädie & Unfallchirurgie, Chirurgie, Spezielle Unfallchirurgie, Notfallmedizin, Fachgebundene Röntgendiagnostik, D-Arzt, ambulante und stationäre Operationen



Dr. med. Hanno Reichenek
Dr. med. Hanno Reichenek

Tätigkeit, Schwerpunkte:

  • Unfallchirugie & Orthopädie einschl. Kinder-Unfallchirugie
  • Gelenkerkrankungen
  • Sportverletzungen
  • Sportlerbetreuung Tennis/Fußball
  • Akupunktur 
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Ambulante und stationäre Operationen
  • Endoprothetik
  • Arthroskopische Operationen
  • Durchgangsarzt (Behandlung von Schul- und Arbeitsunfällen)
  • Akupunktur
  • Gutachtertätigkeit

Wichtigste Stationen der Ausbildung:

  • Medizinstudium in Frankfurt am Main
  • Studienaufenthalt Christ Hospital Chicago/USA
  • Praktisches Jahr in Lachen/Schweiz
  • Forschungssemester und Promotion in Frankfurt/Main
  • Berufsgenossenschaftliches Unfallkrankenhaus Hamburg
  • Deutsche Klinik für Diagnostik Wiesbaden
  • Nordwest-Krankenhaus, Frankfurt/Main
  • Dr.-Horst-Schmidt-Klinik, Wiesbaden
  • Asklepios-Paulinen-Klinik, Wiesbaden

Fremdsprachen:

  • Englisch
  • Italienisch
  • Französisch


»Gesundheit ist unser höchstes Gut. Diese mit hoher Behandlungsqualität und Patientenzufriedenheit wiederherzustellen und zu erhalten ist unser Ziel.«



Medizinischer Werdegang:

Dr. med. Hanno Reichenek nahm das Medizinstudium 1990 in Frankfurt am Main auf. Im Rahmen seiner Ausbildung absolvierte er einen Studienaufenthalt in Chicago/USA und das Praktische Jahr in Lachen/Schweiz. Nach dem Staatsexamen folgte ein Forschungssemester am Institut für Immunhämatologie und Transfusionmedizin in Frankfurt am Main, hieraus ging seine experimentelle Promotionsarbeit zur Erlangung des Doktortitels hervor.

 

Seine klinische Ausbildung begann 1997 auf unfallchirurgischem Fachgebiet im Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Hamburg unter Prof. Dr. U. Wolter. Daraufhin wechselte Dr. Reichenek 1999 in die Abteilung für Allgemeinchirurgie der Deutschen Klinik für Diagnostik in Wiesbaden, schließlich 2000 an das Nordwest Krankenhaus in Frankfurt, wo er unter Prof. Dr. H.Bockhorn eine breite Ausbildung in der Intensivmedizin, der Unfallchirugie, der Viszeralchirurgie und der Gefäß- und Thoraxchirurgie durchlief. Hier wurde er auch zum Notfallmediziner ausgebildet und war als Notarzt im Rettungsdienst regelmässig für die Berufsfeuerwehr Frankfurt im Einsatz.

 

Mit der Facharztanerkennung für Allgemeinchirugie wandte sich Dr. Reichenek nun ganz der Unfallchirurgie zu und kam 2005 an die Dr. Horst-Schmidt-Klinik in Wiesbaden unter Prof. K.Wenda, wo er seine operativen Fähigkeiten ausbaute, die Zusatzbezeichnung spezielle Unfallchirugie erwarb und den Aufbau eines Medizinischen Versorgungszentrums vorantrieb.

 

Zeitgleich vertiefte er seine orthopädischen Kenntnisse und erwarb zusätzlich die Facharztbezeichnung Orthopädie und Unfallchirurgie und wurde schließlich 2010 als Oberarzt und stellvertretender D-Arzt an die Asklepios Paulinen Klinik unter Prof. Dr. L.Perlick berufen, wo er sowohl die Fachrichtung der Unfallchirugie als auch der Orthopädie vertrat.

 

Seit 2015 ist er als Orthopäde, Unfallchirurg und Durchgangsarzt in Mainz niedergelassen.


Angaben gemäß Telemediengesetz § 5 Absatz 1 Nr. 5: Ich bin Mitglied der Landesärztekammer Rheinland-Palz, der Bezirksärztekammer Rheinhessen und der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz. Meine gesetzliche Berufsbezeichnung lautet „Arzt“. Sie wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Ich unterliege den berufsrechtlichen Regelungen der Bundesärzteordnung (02.10.1961 BGBl I Seite 1857 in der jeweils gültigen Fassung) und des Heilberufsgesetzes Rheinland-Pfalz. Beide Regelungen können in der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz eingesehen werden.

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag:

8:00 - 12:00 Uhr und

13:30 - 18:00 Uhr

Freitag:

8:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Kontakt

Orthopädie & Unfallchirurgie

Fort Malakoff – Mainz

Rheinstraße 4D

55116 Mainz

Telefon: 06131 - 636032-0

Telefax: 06131 - 636032-9 

info@orthopaedie-malakoff.de

Online termin vereinbaren