Leistungen


Unsere Aufgabe

 

Aus den zahlreich zur Verfügung stehenden Therapieverfahren erstellen wir gemeinsam mit Ihnen Ihr individuell passendes Therapiekonzept.


Schul- & Arbeitsunfälle

Wir sind aufgrund unserer unfallchirurgischen Expertise als sogenannte Durchgangsärzte zugelassen. Wir behandeln Kinder und Erwachsene nach Schul- und Arbeitsunfällen aller Schweregrade.


Konservative Therapie

Konservative Therapie heißt Therapie mit allen geeigneten Maßnahmen aber ohne Operation. Das ist immer unsere erste Wahl, wenn die Möglichkeit hierzu besteht.


Wirbelsäulentherapie

Die Therapie der chronischer Wirbelsäulenleiden führen wir unter anderem auch mit röntgengesteuerten Infiltrationen ohne Operation mit Erfolg durch.


Stoßwellentherapie

Wir verfügen über Gerätetechnik der neuesten Generation. Die fokussierte Stoßwellentherapie wird bei schmerzhaften Prozessen an Muskeln und Sehnen angewendet.


Akupunktur

In diesem schonenden, auf mehr als 2000 Jahren Erfahrung beruhenden Verfahren sind wir ausgebildet und diplomiert und wenden es mit Erfolg an. Die Behandlung kann bei bestimmten Krankheitsbildern als Kassenleistung erfolgen.


Hyaluronsäure

Wir führen die Therapie der Arthrose auch mit Injektion von Hyaluronsäure durch. Die Gleiteigenschaften des Knorpels, seine Stoßdämpferfunktion und seine Regeneration werden positiv beeinflusst.


Lasertherapie

Ein neuartiges, schonendes und schmerzfreies Therapieverfahren bei chronischen Schmerzzuständen. Es ist bisher nur als Selbstzahlerleistung anwendbar.


Ambulante Operationen

Wir führen alle Eingriffe unseres  Fachgebietes durch: Kleine Eingriffe in der Praxis, größere in einem ambulanten OP-Zentrum, falls nötig auch mit der Möglichkeit der Übernachtung.


Arthroskopische Operationen

Die sogenannte Schlüssellochchirurgie der Gelenke, besonders des Schultergelenkes, aber auch des Kniegelenkes ist ein operativer Schwerpunkt unserer Praxis.


Endoprothetik

Manchmal ist die konservative Therapie ausgeschöpft. Wir führen dann den künstlichen Gelenkersatz in enger Kooperation mit dem Krankenhaus durch: Künstliches Hüftgelenk, künstliches Kniegelenk und künstliches Schultergelenk.


Gutachten

Regelmässig sind wir für Berufsgenossenschaften und  private Unfallversicherungen sowie für öffentliche Behörden des Gesundheitswesens als Gutachter bestellt. Wir beraten Sie auch gerne hierzu.


Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag:

8:00 - 12:00 Uhr und

13:30 - 18:00 Uhr

Freitag:

8:00 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Kontakt

Orthopädie & Unfallchirurgie

Fort Malakoff – Mainz

Rheinstraße 4D

55116 Mainz

Telefon: 06131 - 636032-0

Telefax: 06131 - 636032-9 

info@orthopaedie-malakoff.de

Online termin vereinbaren